Virtuelle Lesung und Gespräch: „Phrase unser!“

Phrase Unser

Die Kirchen werden immer leerer. Das liegt auch an der spirituellen Armut ihrer Sprache. Wie diese Hierarchien vertuscht und die Verkündigung lähmt, darum geht es in der virtuellen Lesung der Autoren Jan Feddersen und Philipp Gessler von Phrase Unser. Moderiert wird das Gespräch von Ellen Ueberschär. Die Lesung findet am 10.11.2020 von 19.30-21.00 Uhr statt. Nähere Informationen finden Sie hier. 

Wie sieht die Zukunft der Kirche aus?

Der Niedergang der Kirchen

Neueste Untersuchungen machen deutlich, dass die Kirchenaustritte bis zum Jahr 2060 deutlich zunehmen werden. Dies bewirkt einen starken Rückgang des gesellschaftlichen Einflusses und einen zwangsläufigen Rückzug aus den breit gefächerten sozialen Aufgaben der Kirchen. Wird Kirche dann ganz anders sein oder wird sie nicht mehr sein? Dieser Frage widmet sich Reimer Gronemeyer, dessen Publikationen theologische Fragen durchziehen, in seinem neuesten Buch Der Niedergang der Kirchen. Der Autor wird am Montag, 26.Okt., im Deutschlandfunk in der Sendung Tag für Tag ab 9:30 Uhr zu hören sein. 

Fatalismus macht cool

Lob des Fatalismus

Seit jeher hat der Fatalismus einen schlechten Ruf. Doch ist diese Weltanschauung wirklich so verkehrt? Matthias Drobinski ruft in seinem Buch Lob des Fatalismus dazu auf, ihn neu zu entdecken - als Tugend, als Haltung und als Möglichkeit, das Leben neu zu meistern. Gar nicht so schlecht angesichts der derzeitigen Einschränkungen, die die Corona- Pandemie mit sich bringt. 

Stefan Seidel über die Religion der Zukunft

Der Autor Stefan Seidel liest aus seinem Buch Nach der Leere und geht der Frage nach, wie in der heutigen Zeit ein Suchen und Tasten nach dem großen Ganzen, den tieferen Sinn der Welt, aussieht.

Neues aus dem Claudius Verlag

Seelensang
Neşmil Ghassemlou

Seelensang

Nach der Leere
Stefan Seidel

Nach der Leere

Wiener Wahn
Edwin Baumgartner

Wiener Wahn

Der Niedergang der Kirchen
Reimer Gronemeyer

Der Niedergang der Kirchen

Was ist eigentlich normal?
Klaas Huizing, Stephan Schaede (Hrsg.)

Was ist eigentlich normal?

Herzliches Beileid
Klaus Dirschauer

Herzliches Beileid

Startseite

Veranstaltungen


Buchvorstellung mit Michael Kaminski: Pilgern quer durch's Jahr - 12 Wege für die Seele
Kloster Heidenheim, Ringstraße 8, 91719 Heidenheim

Lesung mit Pastor Sieghard Wilm: St. Pauli, meine Freiheit
Dreifaltigkeitskirche Hannover, Friesenstr. 28, 30161 Hannover

Vortrag zum Buch: Pilgern quer durch's Jahr - 12 Wege für die Seele
Gemeindehaus der Christuskirche, Pflegstr. 32, 86609 Donauwörth

Achtung! Veranstaltung verschoben: Pilgern quer durch's Jahr - 12 Wege für die Seele
Pilgerzentrum, Stauffacherstr. 8, 8004 Zürich