Buchvorstellung mit Pastor Sieghard Wilm: St. Pauli, meine Freiheit

Sieghard Wilm
Ort
St. Pauli Kirche, Pinnasberg 80, 20359 Hamburg
Termin
Hinweise zum Termin

St. Pauli ist dreckig, laut und herzlich. Der Junge vom Dorf hätte nie geträumt, dort einmal Pastor zu werden. Fromm erzogen, strandet der Gottessucher auf dem Kiez. Dort erlebt er sein Coming Out, findet seine große Liebe und gründet eine Regenbogenfamilie. Mitten im Rotlicht und Blaulicht wird die St. Pauli Kirche sein Ort für Glaube, Liebe und Hoffnung. Menschen aller sozialen Schichten füllen seine Kirche und spiegeln die Vielfalt des Viertels wieder: Promis, Akademiker, Obdachlose und Prostituierte. Eine fromme und freche Freiheitserklärung.

Pastor Sieghard Wilm stellt am Mittwoch, den 25. März um 19.00 Uhr sein gerade erschienenes Buch vor. Das 224 Seiten umfassende Werk ist laut Lilo Wanders „eine ungeschminkte Liebeserklärung an den Kiez“. Simone Buchholz, Nachbarin und Krimiautorin, wird die Lesung moderieren und mit dem Autor ins Gespräch kommen.

Die Lesung ist zugunsten der Obdachlosenzeitschrift „Hinz&Kunzt“.

Buchvorstellung mit Pastor Sieghard Wilm: St. Pauli, meine Freiheit